Sonntag, 21. Juli 2019

Bild zum Sonntag

ⓒ By Laufmasche Art/ Design ByGrisuse 2019

Dies mal etwas ganz anderes.
Ich habe letzte Woche einen Abend an einem meiner absoluten Lieblingsplätze verbracht. Meiner Nähmaschine. 
Nähen ist neben meiner Stickmaschine und Stricken mein liebster Zeitvertreib. Man kann sich alles so gestalten wie man es haben möchte.

Diesmal habe ich für mich genäht, ein absolutes Einzelstück ist entstanden. Und wird es auch bleiben, denn für diese Tasche gibt es kein Schnittmuster. Einen Namen hat sie dennoch bekommen: Die Hübsche. 

Welche Talente habt ihr? 

#freiheit #finanziellefreiheit #dividenden #aktien #etf #p2p #depot #grisusedesign #spass  #talent #hobby #naehen #tasche #diehuebsche #bildzumsonntag #jedercentzaehlt #laufmascheart #frankfurtermaedsche

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung.

Dienstag, 16. Juli 2019

Monatsabschluss Juni

ⓒBy Laufmasche ART 2019
Und auch der Juni ist abgeschlossen.
Diesmal gab es neben den Sparplänen 2 größere Posten extra.

Die Bauverein Anteile wurden auf das Maximum aufgestockt und als Sahnehäubchen, grade rechtzeitig vor der zweiten Dividendenzahlung, gab es noch ein Häppchen iShare STOXX Global Select Dividend.

Die nächsten Monate werde ich mich verstärkt um meine Rücklagen kümmern, ist vor lauter Begeisterung etwas in den Hintergrund geraten.

#freiheit #finanziellefreiheit #dividenden #aktien #etf #p2p #depot #winner #ruecklagen #spass #investieren #geld #gewinn #laeuft #jedercentzaehlt #laufmascheart #frankfurtermaedsche

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung.

Montag, 15. Juli 2019

Wohnen in Frankfurt

By Laufmasche ART 2019
ist jetzt nicht wirklich günstig. Wie in so ziemlich jeder größeren Stadt.
In Frankfurt gibt es neben dem Sozialen Wohnungsmarkt, dem privaten Wohnungsmarkt noch Genossenschaften über die man eine Wohnung mieten kann. Hier zahlt man keine Kaution, die dann irgendwo auf einem Konto rumliegt, sondern man erwirbt Genossenschaftsanteile. 

Ich habe meine ersten Anteile 2010 erhalten. Seit April 2011 wohne ich jetzt in einer 4 Zimmerwohnung mit Südbalkon. (Dafür wurde auf insgesamt 14 Anteile aufgestockt.)
Die S-Bahn ist fast vor der Tür. Wir haben uns aber aneinander gewöhnt. Der einzige Störenfried ist morgens gegen 4 Uhr ein Güterzug. Das ist aber nicht wirklich ein Problem.
Ich fühle mich hier sehr wohl, die Nachbarn sind nett und der Weg zur Arbeit ist mit 30 Minuten echt optimal. Obwohl es Frankfurts Westlichster Stadteil ist. Fast genau so schnell ist man in Mainz oder Wiesbaden.
Von der Miete will ich gar nicht sprechen, einfach ein Träumchen.

Nachdem im Juni die Jahresabrechnug mit der Dividendenzahlung gekommen ist, habe ich jetzt auf das Maximum von 20 Anteilen aufgestockt.

In der Satzung steht zwar das man Maximal 200 Anteile haben darf, aber das wurde durch einen Vorstandsbeschluß bis 2020 gedeckelt.

Mal sehn wie sich das entwickelt. 

#freiheit #finanziellefreiheit #dividenden #aktien #etf #p2p #depot #winner #miete #wohnen #spass #investieren #geld #gewinn #laeuft #jedercentzaehlt #laufmascheart #frankfurtermaedsche

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung.

Sonntag, 14. Juli 2019

Bild zum Sonntag

ⓒ By Laufmasche ART 2019

Das Tor zu einer anderen Welt.
Und ich bin durchgegangen. In die Welt der Aktien und Investitionen.
Es ist imposant und etwas einschüchternd.
Und ich hab mich getraut.
Dahinter ein großer Garten,viele schöne Blumen und mächtige Bäume.
Genau so groß ist die Auswahl an Aktien und ETF.

Traut euch und fangt an.

#freiheit #finanziellefreiheit #dividenden #aktien #etf #p2p #depot #winner #tor #traeume #spass #investieren #geld #gewinn #laeuft #jedercentzaehlt #laufmascheart #frankfurtermaedsche #wien #belvedere

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung

Freitag, 12. Juli 2019

Ein Jahr Mintos

Quelle Mintos
Und jeden Tag Spaß daran.

Einen Teil meines Portfolios gestehe ich Mintos , der P2P Platform aus Riga/Lettland zu. Es sollen 5% sein. Bin aber aktuell noch bei 10,3%.

Ich habe mich,für die meiner Meinung nach einfachste Plattform entschieden. Und vor 12 Monaten meine ersten 100€ zum ausprobieren investiert. 
Schnell war klar, ich bleibe dabei. 
Mintos läuft zu 95% über Autoinvest. Und ich habe einen Restbetrag von 10€ eingestellt damit ich eventuelle Kleinbeträge selbst verteilen kann.  Macht ja auch Spaß , mir zumindest. Ich investiere nur in Kredite mit Rückkaufgarantie und in €uro, da kommen keine Wechselkursschwankungen auf mich zu.

Schon nach den ersten Tagen kamen Cent Beträge zurück.
Manchmal habe ich das Gefühl der Zinseszinseffekt in Zeitraffer ist zugange.

Es gibt natürlich auch Ausnahmen.
Die Rückzahlung erfolgt nicht zum vereinbarten Zeitpunkt.
Fand ich am Anfang nicht so prall, aber meine Kreditgeber zahlen meist auch Verzugszinsen. 
Quelle Mintos

Meist kommt das Geld aber pünktlich zurück. In einem Jahr waren es 427 Investitionen und es war nicht ein Totalausfall dabei.
Quelle Mintos

Es kommt natürlich darauf an was man möchte und wie Risikobereit man ist.
Und ich habe für mich die richtige Mischung gefunden.
Quelle Mintos
Quelle Mintos


Kapital werde ich erst wieder Nachlegen wenn ich wieder bei 5% Portfolioanteil bin. Und dann auch nur einen Betrag der nicht weh tut, sollte er Verloren gehen. 
Wieso dass denn jetzt, wenn es so gut läuft???

Aus dem ganz einfachen Grund bei 10% Rendite steigt auch das Risko beträchtlich. Also lieber kleine Schritte, aber nach vorne.

Andrea

#freiheit #finanziellefreiheit #dividenden #aktien #etf #p2p #depot #winner #mintos #spass #investieren #geld #gewinn #laeuft #jedercentzaehlt #laufmascheart #frankfurtermaedsche

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung

Mittwoch, 10. Juli 2019

6 Monate im Überblick und die Jahre davor

ⓒ By Laufmasche ART 2019
Die ersten 6 Monate in 2019 sind auch schon wieder rum.
Und ich bin Begeistert.

2010 bekam ich meine ersten 5 Anteile für den Ortsansässigen Bauverein.

2011 Nachkauf von weiteren 9 Anteilen und Einzug in eine 4 Zimmerwohnung mit Südbalkon. 

2012 bis 2015 Schön, es gibt jedes Jahr eine Auszahlung von 4%.

April 2016 Trennung. Erst mal Leben.

Mai 2017 Der Rentenbescheid. Und im Oktober der erste Aktienkauf.

2018 Kauf weiterer Einzelaktien. Und im Juli einstieg bei Mintos. Einrichten meiner Sparpläne auf Einzelaktien und ETF Sparpläne.

2019 Staunen mit offenem Mund was man mit Sparplänen und der Dividendenstrategie erreichen kann.

Ich investiere Monatlich ca 40% von meinem Gehalt, bespare meine Herzenswünsche und genieße trotzdem mein Leben in vollen Zügen.
Meine Fixkosten liegen etwa bei 45%.
Durchaus machbar, wenn man die Ausgaben im Blick hat und optimiert.

Kleines Auto, einen Fiat Panda. Bezahlt, 14 Jahre alt und knapp 55000 Kilometer auf dem Tacho. Ein Hauch von Freiheit.

Ein 3 Jahre altes iPhone7, das 6er gab es leider nicht mehr, hätte durchaus genügt als ich den Vertrag abgeschlossen habe. Und inzwischen nutze ich eine prePaid Karte.

Fitnesstudio abgemeldet, draußen ist viel schöner
Keine Gelnägel mehr. Hübsch, aber stört beim nähen und Kostet richtig.
Kein Festnetz, hat doch eh jeder ein Handy
Kein Fernsehen, ja geht auch ohne. Meine Jungs haben Netflix und APrime wenn es wirklich mal eng wird.
Gas und Stromanbieter gewechselt
Nachdem meine Autoversicherung erhöht wurde weil ich als Geschieden in eine teuerere Risikogruppe falle, auch hier den Anbieter gewechselt. Spart mir 100€.
Und, und, und......

#freiheit #finanziellefreiheit #dividenden #aktien #etf #depot #sparen #wennmanetwaswill #rentenlücke #leben#jedercentzaehlt #laufmascheart #frankfurtermaedsche


Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung

Montag, 8. Juli 2019

Shopping mal anders

Quelle iShares
Mein erster direkter Nachkauf dieses Jahr.
20 Stück sind in mein Depot gezogen. 
Und ich freue mich auf die Dividenden die da kommen. 
4 Ausschüttungen pro Jahr die wieder investiert werden können. 
Futter für die Wutz.
Quelle iShares

Für meine Strategie ein riesen Schritt nach vorne. 
Und genau richtig um meinen ETF Anteil zu erhöhen, da hänge ich etwas hinter her. Bei Einzelaktien und Mintos bin ich Übergewichtet. Also Zeit nachzulegen.

#freiheit #finanziellefreiheit #dividenden #aktien #etf #p2p #depot #winner #shoppingmalanders #shopping #jedercentzaehlt #laufmascheart #frankfurtermaedsche

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung