Samstag, 22. Mai 2021

Etappenziel erreicht

 

ⒸBy Laufmasche Art 2021

Es ist grade ziemlich entspannt hier und ganz nebenbei beim Daten eingeben in Portfolio Performance springen mir die 35 K ins Auge. Wieder ein Ziel erreicht
Es entwickelt sich alles weiter, die Sparpläne laufen, und die Geduld ist am Start. Das auf und ab ist ein gutes Training und passiert während einem Spaziergang. Die Hauptversammlungen geben sich die Klinke in die Hand und fallen durch die Dividendenzahlungen auf. Der Mai ist ein guter Monat.
Bei mir wechselt sich die 3 Tage Woche mit der 4 Tagewoche und Urlaub ab. Dazwischen genieße ich ziemlich Kreativ die Ruhe und lerne ständig neues.
 

ⒸBy Laufmasche Art 2021


Inzwischen gab es 164,99 € an Erträgen und der Monat ist noch nicht zu ende. Mit Anlauf geht es auf das nächste Ziel zu, die 40 K sind an der Reihe.
Vielleich klappt es auch mit den 45 K, aber das wird dann wirklich sportlich. 

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst verantwortlich.

Sonntag, 16. Mai 2021

Die Dividendenwutz im April

 



ⒸBy Laufmasche Art 2021

Damit ist ein arbeitsreicher April abgeschlossen.

Noch dazu ein ziemlich erfolgreicher, wenn man nur die Dividenden beachtet.


Januar 42,40€
Februar 13,59€
März 32,28€
April 52,77€

Gesamt 141,04€


Die Monatsrendite im April lag bei 0,2%. Und der Durchschnitt mit 28,80€ pro Monat an Dividenden hat sich fast nicht geändert.
Von Mintos gingen 12,70€ an die Wutz und 15€ gab es durch einen Verkauf.

Das macht insgesamt 68,67€. 

ⒸBy Laufmasche Art 2021

Der Anteil an Dividenden für das Clubdepot wurde von Coca Cola gezahlt.

Januar 1,00€
Februar 0,55€
März 1,71
April 0,90€
Gesamt 4,16€

Die Monatsrendite lag hier bei -1,6%. 




Mit dem nächsten Einnahmenprojekt geht es auch deutlich weiter.
Bis auf die Bilder ist meine E-Book Anleitung Candysteel geschrieben.
Fleißige Bienchen sind am nacharbeiten und auf Fehlersuche.
ⓒBy Laufmasche ART Design 2021

Meine Seite bei Ravelry (Handarbeitsportal) ist auch startklar. 
Ich bin jedenfalls mächtig gespannt auf die Dinge die da kommen.

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung.
#dividendenwutz #aktien #etf #p2p #mintos #dividenden #gewinn #ziele #bilanz #depot #rentenluecke #februar #zinseszins #grundeinkommen #unglaublich #finanziellefreiheit #freiheit #befree #ichschaffdas #laufmascheart #jedercentzaehlt #kreativ #projekte #stricken #frankfurtermaedsche #finanzbildung #finanztagebuch #finanzbildungfuerfrauen #dividendenstrategie

Montag, 12. April 2021

Club Depot Neuzugang April

 

ⒸBy Laufmasche Art 2021

Und wieder keine Harley. Ich finde immer etwas spannenderes.

Neu ins Club Depot gezogen ist Encavis (WKN 609500).

Das Unternehmen ist in Hamburg zuhause.

Der Stromanbieter bedient hauptsächlich den Zweig Erneuerbare Energien durch die Betreibung von Solar und Windanlagen. Das Unternehmen entstand 2018 durch die Fusionierung von Capital Stage AG und Chorus Clean Energy AG.


Damit rundet sich mein Club Depot zunehmend ab. Drei Plätze sind noch zu vergeben. Und ab April werden die einzelnen Positionen mittels Sparplänen weiter ausgebaut

Im April werden Procter, Coca Cola und Unilever zu je 40€ nachgekauft.



ⒸBy Laufmasche Art 2021

#dividendenwutz #aktien #etf #p2p #mintos #dividenden #gewinn #ziele #bilanz #depot #rentenluecke #april #zinseszins #grundeinkommen #unglaublich #finanziellefreiheit #freiheit #befree #ichschaffdas #laufmascheart #jedercentzaehlt #urlaub  #maedelswandern #frankfurtermaedsche #finanzbildung #finanztagebuch #finanzbildungfuerfrauen #dividendenstrategie

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung.

Samstag, 10. April 2021

Die Divendenwutz im März

 

ⒸBy Laufmasche Art 2021

Zack, und auch der März ist vorbei.

Corona hat uns jetzt schon über ein Jahr am Wickel. Und trotzdem rasen die Monate nur so an mir / uns vorbei. Und was soll ich sagen ich habe Urlaub gebucht...

...im September.

...in der Rhöhn.

..zum Wandern.

Das ganze will natürlich finanziert werden. Und so bekommt die Wutz ihren Anteil.

Januar 42,40€
Februar 13,59€
März 32,28

Gesamt 88,27€


Die Monatsrendite im März lag bei 2,6%. Und der Durchschnitt mit 29,42€ pro Monat an Dividenden kann sich auch sehen lassen.



ⒸBy Laufmasche Art 2021


Auch das Club Depot hat natürlich seinen Teil abbekommen.

Januar 1,00€
Februar 0,55€
März 1,71

Gesamt 3,26€

Die Monatsrendite lag hier bei 8,2%.

Weitere Einnahmen hatte ich durch das Anpassen von Verträgen. Es haben sich reichlich Punkte angesammelt und so  habe ich sie mir auszahlen lassen. Es gab hier 20€ Extra vom Vergleichsportal meines Vertrauens.

ⒸBy Laufmasche Art 2021

Mintos hat inzwischen die 333,33€ Gesamtgewinn überschritten. 
Im Juli 2018 habe ich dort meine ersten 100€ eingezahlt. Seit Dezember 2018 bin ich mit 1200€ dabei. 200€ habe ich inzwischen abgezogen und in ETF investiert. Was als Versuch begonnen hat entwickelt sich zum relativ Pflegeleichten Selbstläufer. 

Allein von Mintos gingen 9,63€ an die Wutz.
Dann gab es noch 35€ aus Umfragen und 10€ durch einen Verkauf.

Macht im März insgesamt 97,28€. Damit ist Theoretisch gut ein Sechstel der Urlubskosten erwirtschaftet (Übernachtung, Reisekosten und Essen).
Praktisch wird alles wieder investiert, denn die Urlaubskasse ist schon gefüllt.

#dividendenwutz #aktien #etf #p2p #mintos #dividenden #gewinn #ziele #bilanz #depot #rentenluecke #februar #zinseszins #grundeinkommen #unglaublich #finanziellefreiheit #freiheit #befree #ichschaffdas #laufmascheart #jedercentzaehlt #urlaub #rhoen #krenzers #maedelswandern #frankfurtermaedsche #finanzbildung #finanztagebuch #finanzbildungfuerfrauen #dividendenstrategie

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung.

Montag, 15. März 2021

Club Depot Neuzugang im März und Nachkauf

ⓒBy Laufmasche ART 2021

 

Es wurde dann doch nicht Harley Davidson.

Neu ins Club Depot gezogen ist Fielmann (WKN 577220).

Das Unternehmen ist in Hamburg zuhause und gefühlt so ziemlich jeder hat eine Brille. Und wer keine Brille braucht, hat bestimmt eine Sonnenbrille. Aber auch der Hörgerätesektor ist vertreten. Fielmann hat neben den eigenen Produkten auch andere Anbieter und Nobelmarken im Angebot.

Dazu ist das Familienunternehmen Marktführer in Deutschland.

Meine Brillen sind auch von Fielmann und ich bin sehr zufrieden damit.


ⓒBy Laufmasche ART 2021


Somit wächst das Clubdepot auf 8 Mitglieder und es sind noch 4 Plätze zu vergeben. 

Nachgekauft habe ich Cisco, das ganze per Sparplan und für 120€

Für April wandern Beiersdorf (WKN 520000) und wieder dabei, Harley in den Lostopf

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst Verantwortlich.


Unbezahlte Werbung durch Namennennung

 #jedercentzaehlt #laufmascheart #frankfurtermaedsche #erfolg #erfolgreich #finanzen  #aktien #rentenlücke #rente #dividendenstrategie #finanziellunabhängig #finanzbildungfürfrauen #finanzbildung #finanziellefreiheit #brille #durchblick


 

Mittwoch, 3. März 2021

Die Dividendenwutz im Februar

 

ⒸBy Laufmasche Art 2021

Der Februar steht für die Dividendenwutz ganz klar als Fastenmonat.
Durch das anpassen meines JPM ETF (WKN A0NECU) sind die Zahlungen doch deutlich gesunken. Und Mintos lag auch unter dem erwarteten mindest Durchschnitt.

Januar 42,40€
Februar 13,59€

Gesamt 55,99€

Die Monatsrendite im Februar lag bei 2,1%. Und es gab keine zusätzlichen Einnahmen durch Verkauf oder Umfragen-Boni. 


ⒸBy Laufmasche Art 2021


Auch das Club Depot ist am Fasten
Januar 1,00€
Februar 0,55€

Gesamt 1,55€

Die Monatsrendite lag hier nur noch bei -1,7%, es ging also etwas aufwärts.

Im Allgemeinen scheint alles vor sich hin zu plätschern. Die täglichen Schwankungen bei den Kursen bringen mich nicht mehr wirklich aus der Ruhe.
Sie werden zur Kenntnis genommen, führen aber nicht mehr zur Schnappatmung. Höchstens einmal ein UPS das für rauf und runter gilt. Ich habe einige nervöse Posten im Depot. Und ich habe mich daran gewöhnt.

Also Zeit zum Sonne genießen und warten was kommt.


#dividendenwutz #aktien #etf #p2p #mintos #dividenden #gewinn #ziele #bilanz #depot #kassensturz #rentenluecke #februar #zinseszins #grundeinkommen #unglaublich #finanziellefreiheit #freiheit #befree #ichschaffdas #laufmascheart #jedercentzaehlt #frankfurtermaedsche #finanzbildung #finanzbildungfuerfrauen #dividendenstrategie

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel, jeder ist für sich selbst  verantwortlich.

Unbezahlte Werbung durch Namennennung.

Donnerstag, 18. Februar 2021

Club Depot Neuzugang im Februar und erster Nachkauf


ⓒBy Laufmasche ART 2021

Mein Februar Neuzugang im Club Depot ist mit Sanofi (WKN 920657) wieder ein Unternehmen fast vor der Haustür. Die Deutsche Niederlassung ist im Industrie Park Höchst. Sozusagen auf der anderen Straßenseite.

Der Hauptsitz ist in Paris, Frankreich. Es zählt zum Bereich Pharmazie und ist grade wegen Covid 19 Impfstoffen im Gespräch. Der soll hier nämlich abgefüllt/produziert werden. Bis es soweit ist wird laut den Medien aber wohl noch dauern. Läuft grade nicht so gut.

ⓒBy Laufmasche ART 2021
Mit dem Nachkauf von Hamborner Reit habe ich angefangen bereits vorhandene Positionen weiter auszubauen. 
Dividenden kommen im Februar nur von Procter. 
Alles in allem bin ich mit dem Clubdepot sehr zufrieden.
Das Highlight ist Disney. Inzwischen mit 18,3% im Plus (seit Kauf).

Ich gebe hier keine Kaufempfehlungen und schaue auch nicht in eine Glaskugel,